Street.Art.Vision.Life


Kunst ist Leben, Leben ist Kunst. (Wolf Vostell)

Der Rhythmus des Körpers, die Melodie des Geistes und die Harmonie der Seele schaffen die Symphonie des Lebens. (B.K.S. Iyengar) 

Kunst macht sichtbar [...]. Unsichtbares sichtbar zu machen. Vergessenes aus der Phantasie hervorzubringen und in eine Welt einzutauchen, wie sie nur die Kunst hervorbringen kann. (Heinz Rupp)

##  Neuste Ausstellung  ##


 

Beauty, Beasts & Bliss


Gerresheimer Kunstmeile 

26.5.2024, 11-18 Uhr

Alter Bahnhof Düsseldorf-Gerresheim (Heyestr. 194)
im Rahmen der Gruppenausstellung "X-Ploring the World
mit den FotokünstlerInnen Tom van Dutch (Lost Places), Fee Tollmann (Lost Places), Robert Lamla (Visionen und Details)

Fotografie

Die Fotografie ist mehr als eine Leidenschaft. Fotografie bedeutet sehen - innehalten - und teilen. Was sichtbar wird hinter dem ersten Blick.
Ich habe unter Prof. Dr. K. Wick in Wuppertal Fotografie und Kunsttheorie studiert. Es ging um Form, Farbe und Licht. Mit Spiegelreflexkamera und Bildbearbeitungsprogrammen versuche ich nachzuempfinden, was Orte und Lichtstimmungen ausdrücken.

Malerei 

Farben und Formen sprechen mit uns, verändern unser Inneres, die Art, wie wir sehen, denken und fühlen. Malerei eröffnete mir schon seit meiner Jugend neue Zugänge zu sichtbaren Gegenständen und deren möglicher Abstraktion. Mein Studium unter Prof. Katja Pfeifer hat mich gelehrt, anders zu sehen, das Subtile zu erspüren, Momenten und Ewigkeiten malerisch auf die Spur zu kommen. 

Text und Graffiti

Worte sind Annäherungen an den Kern der Dinge. Sie haben eine Atmosphäre und wirken anziehend oder befremdlich. Sprachen unterteilen und segmentieren die Menschheit in Gruppen unterschiedlicher Weltwahrnehmung. So groß ist die Macht der Worte - und nicht erst seit meinen zahlreichen Auslandsaufenthalten fasziniert mich ihre Wirkung. Je mehr ich las, hörte, wahrnahm, desto mehr entstanden Welten, Bilder und Farbenmeere mit jedem Satz und Wort. Ich selbst schrieb Fiktionen wie Kurzgeschichten, außerdem Poesie, Songs und vieles mehr. Am Ende bleiben die Bilder meine Sprache. Daher fasziniert mich Graffiti in allen Varianten, von schlichten Tags zu kunstvollen Murals. Hier geht es mir um die Energie der Worte, die Atmosphäre, die durch die Farben der Schrift und Bilder entsteht. Der besondere Charakter gesprayter Bilder und Texte, ihre konkret - kryptische Abstraktheit, ist wie eine fremde Welt, die nie aufhört, überraschend zu sein.

Galerie

Schauen Sie sich in meiner Galerie um und bekommen ein Gefühl für meine Kunst.